CDL 2021 Regeländerung fügt klassische Karte hinzu und verbietet Waffen

Neue Regeländerungen der CDL 2021 bringen eine klassische Karte zurück und verbieten übermächtige Gewehre.

Activision hat vor der Saison 2021 einige neue Änderungen der CDL-Regeln angekündigt. Die Call of Duty League-Saison wird irgendwann Anfang dieses Jahres nach diesen neuen Regeln beginnen.

Zu den Änderungen gehören die Rückkehr einer klassischen Karte zum kompetitiven Spiel und das Verbot einiger übermächtiger Waffen.

CDL 2021 Kartenänderungen

Die Spieler freuten sich, dass der klassische Karten-Raid in Saison 1 zu Black Ops Cold War hinzugefügt wurde. Er wird nun auch seinen Weg in den CDL-Kartenpool finden.

Diese Änderung der CDL-Regeln macht Raid zu einer Karte für die Spielmodi Hardpoint, Search & Destroy und Control.

In den jeweiligen Spielmodi ersetzt Raid Cartel Hardpoint, Crossroads Search & Destroy und Moscow Control.

Änderung der CDL 2021-Regel

Taktische Gewehre verboten

Die CDL hat alle taktischen Gewehre für den Wettkampfbetrieb in der Saison 2021 verboten. Diese Regeländerung war eine Erleichterung für Fans, die sich Sorgen machten, dass diese Waffen zu mächtig sind.



Die Typen 63, AUG, M16 und DMR-14 wurden alle der eingeschränkten Liste hinzugefügt, was bedeutet, dass Spieler sie nicht mehr verwenden können. Dies liegt vor allem an ihrer sehr hohen Tötungszeit und Genauigkeit auf große Entfernungen.

Dies war auch ein großes Problem für Battle Royale-Spieler, aber der DMR wurde in Warzone endlich nerfed .

Besuche den Call of Duty League-Website um über alle Änderungen der CDL-Regeln auf dem Laufenden zu bleiben.

Black Ops Cold War erhält mit dem Mid-Season-1-Update außerdem eine neue Karte und einige neue Spielmodi. Dies sollte ausreichen, um Sie zu überbrücken, bis CDL beginnt.

Es gab auch ein neues Playlist-Update für Black Ops Cold War mit einigen großartigen Spielmodi . Keine Sorge, Nuketown 24/7 geht nirgendwo hin.

Der KARNAGE-Clan ist sicherlich froh, dass Nuketown bleibt. Sie setzen einTeam-Deathmatch-Weltrekord, bei dem ein Spieler alle 100 Kills erzielte.