Warzone-Fans hassen die DMR-Änderungen – wurde es sogar nerfed?

Die DMR-Änderungen sind gestern endlich in Warzone live gegangen, aber die Fans sind damit nicht zufrieden. War die Waffe sogar nerfed?

Die DMR-14 war die stärkste Waffe, die Warzone je gesehen hat.Die Spieler nutzten dieses wahnsinnige Loadout, um Spieler fast sofort zu töten und einfache Gewinne zu erzielen.

Warzone-Fans warteten geduldig auf einen Nerf und aus dem Nichts hat Raven gestern endlich beschlossen, einen Balancing-Patch zu veröffentlichen. Dieser Patch hat alle der übermächtigsten Waffen in Warzone nerfed , dachten die Spieler zumindest.

Jetzt, da die Spieler jedoch den Post-Nerf-DMR in der Hand haben, sind viele extrem wütend. Viele von ihnen können nicht einmal den Unterschied erkennen.

Warzone DMR-Änderungen

Warzone DMR-Änderungen

Raven twitterte, dass der DMR in Warzone einen erhöhten Rückstoß und geringeren Schaden erhalten würde. Die DMR-Änderungen scheinen jedoch für einige Spieler sehr minimal oder für andere völlig unbemerkt zu sein.

Viele Spieler, die Warzone gelangweilt hatten, sind nun sehr enttäuscht und können das Spiel möglicherweise wieder einstellen. Fans machen sich jetzt über den Nerf lustig und teilen überwältigendes DMR-Gameplay auf dem Warzone-Subreddit .

Auch viele Content-Ersteller waren anfangs zufrieden mit der Nachricht von einem Balancing-Patch. NICKMERCS nannte den Patch zunächst ein W, änderte jedoch seine Meinung, nachdem er eine Partie Warzone gespielt hatte.



Streamer Speros zeigte auch in diesem Warzone-Gameplay-Clip auf Twitter, wie sich der Rückstoß des DMR kaum verändert hat. Selbst wenn der Kopfschussschaden reduziert wurde, hat der DMR immer noch das Potenzial, fast sofort zu töten, wenn sein Rückstoß immer noch so minimal ist.

Warzone YouTuber und Waffentester JGOD glaubt jedoch, dass der DMR-Nerf die Waffe verändert hat, aber einfach nicht genug. Er denkt, dass Raven den DMR erneut nerfen sollte, um ihn mit anderen Waffen im Spiel in Einklang zu bringen.

https://twitter.com/JGODYT/status/1346907388310274048?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1346907388310274048%7Ctwgr%5E%7Ctwconlie %%5E%7Ct7Ctwplayer% with-the-warzone-dmr-nerf% 2F76245% 2F

Die Spieler werden hoffen, dass der potenzielle zweite DMR-Nerf schneller kommt als beim ersten Mal.

Die Forschung von JGOD hat das auch aufgedeckt eine Blaupause des Kalten Krieges und der Kriegszone richtet mehr Schaden an. Könnten Blueprints Pay-to-Win sein?

Da ist auch ein 20x Zielfernrohr in Warzone, das es Spielern ermöglicht, Kopfschüsse aus über 600 m Entfernung zu erhalten. Spieler müssen dies verwenden, solange sie noch können, da es eines von ist die fehlerhaften Zielfernrohre in Warzone, die kein Glitzern haben .