Warzone-Spieler lieben die neue ausgewogene Meta der dritten Staffel

Es ist eine dieser Zeiten, in denen es einfach schön ist, Warzone wieder zu genießen, da die Meta in Staffel 3 ausgewogen erscheint.

Warzone ist derzeit mit 100 Millionen angemeldeten Spielern eines der beliebtesten Spiele der Welt. Trotz aller Neuerungen des Spiels ist es jedoch oft genauso fehlerhaft wie großartig.

In der Vergangenheit hatten wirabsolut kaputte Warzone-Metasdas hat das Spiel monatelang ruiniert. Tatsächlich sagte der YouTube-Analyst JGOD kürzlich, dass Spieler 'Verlieren erwarten', wenn das Warzone-Meta nicht ausgeführt wird .

Warzone Staffel 3
(Quelle: Activision)

Aber nach einigen sorgfältigen Überarbeitungen neben a brandneue Warzone-Kartenvariante , es geht endlich bergauf. Und jetzt scheinen Warzone-Spieler das neue ausgewogene Waffen-Meta der dritten Staffel zu lieben.

Sie möchten selbst erfahren, was es Neues gibt? Besuche die Vollständige Patchnotizen zu Warzone Season 3 für alle Einzelheiten!

Das neue Meta-Balance von Warzone Season 3

Es scheint, dass Raven Software mit dem neuen Waffen-Meta-Balancing von Warzone Season 3 aus seinen Fehlern der Vergangenheit lernt.

Nach einer ausführlichen und gründlichen Erläuterung der Änderungen in den aktuellen Patchnotizen zu Season 3 scheint es wirklich so, als ob die Entwickler sich bei diesem neuen Update mehr Mühe geben. Tatsächlich gibt es derzeit nur sehr wenige Waffen, die in Warzone als übermächtig angesehen werden.



Die Spieler sind glücklich, wieder jede Waffe verwenden zu können, auf die sie Lust haben. Und während es definitiv einige gibt Waffen in Warzone Season 3, die dominieren , nichts fühlt sich übermäßig gebrochen an.

„Gestern habe ich ein Spiel mit der Grau und der Mp7 gewonnen, zwei meiner Lieblingswaffen“, sagt Reddit-User therealatuacota schreibt. „Letzte Woche war das unmöglich, zumindest für mich. Gute Arbeit mit dem Waffenausgleich. Die Karte ist in Ordnung. Die Farben sind in Ordnung. Ich habe wieder Spaß mit diesem Spiel und das ist für mich ein großes W.“

Warzone Verdansk
(Quelle: Activision)

Es stimmt, dass wir allein in der letzten Saison die verrückt Sykov Akimbo meta , mit der Hälfte des TTK des FFAR. Aber in der wahrscheinlich schnellsten Änderung des Entwicklers bisher, der Nerf hat den Sykov hart getroffen nur wenige Tage nach der Entlassung.

Die Benutzer in den Kommentaren stimmen der Meinung weitgehend zu und loben den Anstieg der Gesamtzeit zum Töten.

„Letzte Nacht haben wir kein einziges Spiel gewonnen, aber wir hatten viel mehr Spaß mit allen möglichen Waffen und echten Schießereien, bevor wir starben“, verrät j0nny27. 'Es ist eine massive, massive Verbesserung des Spielgefühls, die den TTK erhöht.'

Weiterlesen: Warzone Next-Gen-Patch für PS5 und Xbox Series X in Kürze?

Warzone Staffel 3
(Quelle: Activision)

Interessant,Die Zeit zum Töten von Warzone hat sich seit seiner Veröffentlichung halbiertvor einem Jahr. Aber jetzt scheint es, als wären wir endlich an einem stabilen Ort.

Hoffen wir einfach, dass Raven Software weiß, was es tut und die Dinge so hält.

Neben der Waffenbalance, Warzone investiert auch mehr Ressourcen in Anti-Cheat im Augenblick. Und da der Hackerbefall von Warzone neben dem Gleichgewicht seit langem das größte Problem des Spiels ist, geht es definitiv bergauf.

Aber es scheint derzeit keine gute Nachricht für alle Call of Duty-Projekte zu sein. Immerhin a Neues Leck enthüllt, dass WW2 Vanguard möglicherweise nicht im Jahr 2021 veröffentlicht wird schließlich.